Hotline +49 (0)7461 966 17 - 0

  E-Mail info@ackermannsurgical.com

  Sicher einkaufen dank SSL

  Sprache wechseln zu EN

RÜCKGABE UND GARANTIE

Produkt-Garantie

Wir garantieren, dass alle chirurgischen Instrumente von Ackermann für die gesamte Lebensdauer des Produkts frei von Material- und Verarbeitungsfehlern sind. Wenn Ihr Produkt, das unter diese Garantie fällt, aufgrund eines Herstellungsfehlers ausfällt, werden wir es nach unserem Ermessen erstatten, reparieren oder ersetzen.
Über Jahrzehnte haben wir die Erfahrung gemacht, dass eine wiederholte Aufbereitung nur minimale Auswirkungen auf unsere Instrumente hat und das Ende der Lebensdauer in der Regel durch Abnutzung und Gebrauchsschäden bestimmt wird.
Chirurgiegeräte und andere elektrische Geräte sind ein Jahr lang garantiert frei von Defekten.
Diese Garantie deckt keine Schäden ab, die durch Unfälle, unsachgemäße Pflege und Aufbereitung, normale Abnutzung oder den natürlichen Zusammenbruch von Materialien über einen längeren Zeitraum und Gebrauch verursacht wurden.


Rückgabe-Richtlinie

A. Alle Rücksendungen unterliegen der vorherigen Genehmigung von Ackermann nach eigenem Ermessen. Um eine Produktrückgabe einzuleiten, müssen wir Sie gemäß den geltenden Vorschriften bitten, stets eine Autorisierung für die Warenrückgabe auszufüllen, die bequem online unter https://ackermannsurgical.com/RMA-Form/rma-d.php abgerufen werden kann. Außerdem müssen Sie das RMA-Formular ausfüllen und das Ackermann-Kundendienstteam unter info@ackermannsurgical.com oder +49 (0)7461 966 17-0 benachrichtigen. Neben Ihren Kontaktdaten sind auf dem RMA-Formular die Katalog- und Rechnungsnummer, Lose und Mengen sowie ein spezifischer Grund für die Rücksendung anzugeben. Das Team wird Ihnen kurz darauf antworten und Sie gerne durch den Vorgang führen. Ein Ackermann-Vertreter wird den Antrag auf Rücksendung entweder genehmigen oder ablehnen, nachdem er alle Angaben geprüft hat.
Nur Artikel, die auf einem genehmigten RMA-Formular erscheinen, sind für eine Rücksendung akzeptabel, und Ackermann behält sich das Recht vor, eingehende Produktrücksendungen zu bewerten, bevor dem Käufer eine Gutschrift erteilt wird.
Die aktuellen Vorschriften und die Sicherheit unserer Mitarbeiter sind für uns von größter Bedeutung. Bitte nehmen Sie daher zur Kenntnis, dass nicht genehmigte Rücksendungen nicht bearbeitet und auf Kosten des Absenders entsorgt werden.

B. Trotz unseres Engagements und unserer Liebe zum Detail sind wir nur Menschen, daher übernimmt Ackermann selbstverständlich die Frachtkosten und stellt einen Rücksendeaufkleber für irrtümlich versandte Produkte zur Verfügung. Alle anderen genehmigten Rücksendungen müssen frachtfrei an unseren Standort in

Ackermann Instrumente GmbH
- Rückgabeabteilung -
Eisenbahnstraße 65-67
78604 Rietheim-Weilheim
Deutschland

Rücksendungen für irrtümlich versandte oder irrtümlich bestellte Produkte werden nur akzeptiert, wenn sie innerhalb von 60 Tagen nach der Lieferung zurückgegeben werden.

C. Mit Ausnahme von irrtümlich versandten Produkten wird für alle Rücksendungen eine Bearbeitungs-/Umlagerungsgebühr von 30 % erhoben, wenn sie unbenutzt und in der Originalverpackung zurückgeschickt werden. Produkte, die ohne Originalverpackung oder nicht in wiederverkaufsfähigem Zustand zurückgegeben werden, erhalten keine Gutschrift.

D. Die folgenden Produkte sind nicht zur Rückgabe berechtigt:

  1.         Produkte, die ursprünglich steril versandt wurden und für den einmaligen Gebrauch bestimmt sind.
  2.         Sobald sie unsere kontrollierten Lagerbedingungen verlassen haben, kann die Sterilität nicht mehr garantiert werden und die Produkte werden daher nicht wieder verkauft.
  3.         Produkte, die kundenspezifisch hergestellt oder angepasst wurden, einschließlich individueller Markierungen
  4.         Produkte, die durch unsachgemässe Handhabung verschlechtert wurden, die vom Käufer benutzt oder wiederaufbereitet, verändert oder angepasst wurden
  5.         Eingestellte Produkte


E. Wir sind stolz darauf, eine branchenweit führende niedrige Rückgabe- und Reklamationsrate zu haben, aber falls Sie das Gefühl haben, dass unsere Produkte nicht dem Qualitätsniveau entsprechen, das Sie von Ackermann gewohnt sind, möchten wir sofort von Ihnen hören!
Bitte folgen Sie dem unter A. beschriebenen Verfahren und beantragen Sie eine Rücksendung über unser Online-Formular. Unterstützen Sie die Reklamation mit möglichst vielen Informationen (z.B. durch das Hinzufügen von Bildern), damit wir die Reklamation schnellstmöglich auswerten und den Fehler beheben können.
Vor jeder Rücksendung müssen die Produkte gereinigt und wiederaufbereitet werden. Es ist obligatorisch, jeder Rücksendung einen unterzeichneten Dekontaminationsnachweis und das genehmigte RMA-Formular beizufügen.
Nach Erhalt werden Ihre zurückgesandten Produkte von unserem QC-Team inspiziert und anschließend festgelegt, ob sie repariert oder ersetzt werden.
Rücksendungen im Zusammenhang mit Garantieansprüchen erfolgen in Übereinstimmung mit der Ackermann-Produktgarantie.

F. Bitte zögern Sie nicht, Produkte zur Reparatur oder Wartung gemäß dem oben beschriebenen Verfahren einzusenden. Bitte beachten Sie, dass wir nur Reparaturanfragen für Produkte annehmen können, die von Ackermann hergestellt wurden.
Vor jeder Rücksendung müssen die Produkte gereinigt und wiederaufbereitet werden. Es ist obligatorisch, jeder Rücksendung einen unterzeichneten Dekontaminationsnachweis und das genehmigte RMA-Formular beizufügen.
Nach der Auswertung erhalten Sie ein formelles Angebot, in dem die Durchführbarkeit, die erforderlichen Arbeiten und die mit Ihrer Genehmigung verbundenen Kosten aufgeführt sind. Da es sich hierbei um einen komplexen und zeitaufwändigen Prozess handelt, bitten wir um Ihr Verständnis, dass abgelehnte Kostenvoranschläge für die Reparatur zu einer Bearbeitungsgebühr von 50 € führen.


 

Zuletzt angesehen